06.08.2017 HZ Toernooi 2. Tag 3. Runde

Friederike spielte richtig lange und ihr Bruder konnte es vor Aufregung kaum abwarten: Sie stand lange ausgeglichen gegen Lars' Gegner von nachmittags, Martin De Bock, konnte dann einen Bauern gewinnen und spielte es souverän zu Ende. Sie hat gewonnen!

Die zweitlängste Partie aus unserer Gruppe spielte Marian und auch das war ein schöner Erfolg: Er holte ein Remis gegen IM Merjin Van Delft. Der Hessische Kadertrainer FM Uwe Kersten schaute interessiert bei der anschließenden Partieanalyse der beiden zu.

Zufrieden mit dem aktuellen Stand sind nun auch Jonas, Lars und Alexander. Jonas und Lars gewannen, während Alexander ein Remis erspielte.

Verloren haben Katharina und Johannes, die einzigen Turnierteilnehmer, bei denen 0 ELO steht. Aber bei niederländischen Spielern ist wohl die nationale Wertungszahl angegeben, wenn sie keine ELO haben.


 

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein