Berichte

Vergangenes

09.12.2017 Abschluss der diesjährigen Grand-Prix-Serie in Langen

Die diesjährige Grand-Prix-Serie wurde mit dem 4. Turnier in Langen beendet. Insgesamt war die Serie erfolgreich mit guten Teilnehmerzahlen. Es waren auch immer einige vom Schachforum dabei und das durchaus erfolgreich, so dass sich Jungs aus unserem Verein über folgende Platzierungen in der Endwertung der Serie freuen durften:

In der U20 erreichte Sebastian Kalus einen bemerkenswerten 2. Platz hinter Florian Karl aus Langen. Wir hoffen, dass Sebastian zukünftig öfter Turniere mitspielt! Auch die Plätze 3 und 4 gingen ans Schachforum: Dritter wurde Alexander Röth mit nur 2 Turnierteilnahmen vor Arman Khatib-Shahidi, der die gleiche Punktzahl erreicht hatte, aber bei 3 Turnieren. Alan Fritsche und Tien Dee Lin hatten nur beim 1. Turnier in Darmstadt mitgespielt. Bei Alan wäre sonst bestimmt mehr drin gewesen. Mit nur einer Turnierteilnahme rangierte er auf Platz 6 bei 13 Teilnehmern.

Auch in der U8 wurden die Plätze 2-4 von Spielern des Schachforums gelegt: Simon Lichtenthäler wurde 2. mit 41 Punkten hinter dem Bickenbacher Pranav Vishnu, der 42 Punkte erspielt hatte. Rang 3 belegte Kyo Noah Eickmeyer mit 40 Punkten, der allerdings nur 2 Turniere mitgespielt hatte. Bei einer weiteren Teilnahme wäre ein Sieg wahrscheinlich gewesen. 4. wurde Diego Luna Schwär. Philipp Brockmann, Ferdinand Maaß und Anxin Zeng haben jeweils nur ein Turnier mit gespielt.

Tanmay Pai wurde 2. in der U10. Auch Yatin Shetty erzielte mit Platz 7 bei nur 2 Turnieren ein gutes Ergebnis.

Weiterlesen ...

15.12.2017 Hessische U8-Meisterschaft 1. Tag

Heute hat in Bad Homburg die Hessische U8 Einzelmeisterschaft begonnen. Vom Schachforum spielen Kyo Noah Eickmeyer und Philipp Brockmann mit. Die Setzliste ist bei U8 natürlich nicht sehr aussagestark, weil die meisten Kinder noch keine Wertungszahl haben. Kyo gehört zu den wenigen Teilnehmern mit DWZ, ist an 7 gesetzt und hat seine erste Partie gewonnen. Philipp durfte in der 1. Runde an Brett 3 spielen. Sein Gegner Felix Moissl aus Oberursel hatte im Frühjahr sehr erfolgreich bei der U10-Hessenmeisterschaft mitgespielt und eine Einstiegs-DWZ > 1.000. Philipp hat die Partie verloren.

Am Abend war dann Freizeitprogramm. Morgen stehen 3 Runden an.

28.12.2017 DVM 2. Tag

Heute morgen haben wir bereits das vermeintliche Kellerduell gegen die Frankenthaler, mit denen wir uns gemeinsam für die Region Mitteldeutschland qualifiziert haben. Der Anfang ist gut: Saschas (Alex Röths) Gegner hat schon in der Eröffnung eine Figur eingestellt. Sascha hat den Sieg sicher und schnell realisiert. Alle anderen Partien sind noch ausgeglichen, wobei außer bei den beiden Fabians (Czappa gegen Mäurer) die Vorbereitung auf die Bretter kam. Die beiden spielen jetzt königsindisch.

11.30 Uhr: Friederike und Alex haben leider verloren. Johannes steht klar auf Gewinn. 11.50 Uhr: Johannes hat seinen Punkt - für ihn jetzt 1,5/3cool! Aber Gregor hat leider verloren. Da unser Fabian auf Verlust steht, wird es vermutlich nichts mit dem in dieser Paarung erhofften Mannschaftspunkt.

Am Morgen war Fabian der letzte der verlor. Nach kurzer Mittagspause mit noch kürzerer Vorbereitungszeit geht es jetzt gegen die bayrischen Vertreter aus Regensburg. Fabian kam gut in die Eröffnung, hatte dann aber einen Plan, der nicht aufging, und verlor vergleichsweise schnell. Inzwischen sind auch beide Alexander fertig - jeweils Remis. Alex Tampes Gegner hatte nur noch 1 Minute und er meinte auch, dass er vermutlich besser steht, sicherte aber lieber den Spatz in der Hand als nach der Taube auf dem Dach zu gieren und freut sich über den halben Punkt gegen den Gegner mit 2075 DWZ. Alex Röth ist mit 50% nach 4 Runden auf gutem Weg, sein eigenes Ziel "mindestens 2,5 Punkte holen" zu erfüllen.

17.45 Uhr: Friederike hat verloren. 18 Uhr: Gregor hat remis und 20 Minuten später auch Johannes.

17.12.2017 Hessische U8-Meisterschaft beendet

Kyo hat die ersten beiden Runden des Tags gewonnen und mit 5/7 und Rang 7 ein schönes Ergebnis. In der Schlussrunde unterlag er dem späteren Turniersieger, Lloyd Shang Burkart, der mit 6 Punkten bei 5 Siegen und 2 Remis das Turnier gewonnen hat.

Nicht ganz so gut lief es bei Philipp. Er holte heute noch einen Punkt und erreichte mit 2,5/7 Rang 46.

16.12.2017 Hessische U8-Meisterschaft 2. Tag

Kyo hat aus den Runden 2-4 2 Punkte geholt, Philipp 1,5. Wir wünschen beiden morgen viel Erfolg, so dass weitere Punkte dazu kommen.

Neben den Turnierrunden gibt es natürlich ganz viel Freizeitprogramm. Thema sind dieses Jahr "Piraten". Ich vermute, daran werden beide viel Spaß haben.

Aktuelle Termine

 

15.11 6. Bessunger Schachpokal
3. Runde 19:30

18.11. 1. Mannschaft Verbandsliga
3. Runde 2018/2019

09.12. Mannschaften
3.(4.) Runde 2018/2019

(14.02.2019 Blitzturnier 1. Runde
20:00 Uhr (19:55 Uhr Ms.))?

 

 

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein