03.07.2016 Heinerfestpokal - Gäste aus Spakenburg

Nachdem wir im vergangenen Jahr mit einer kleinen Gruppe zu Gast bei En Passant Spakenburg (NL) waren, kamen 9 Spieler*innen des Vereins, dessen 1. Mannschaft heuer zum wiederholten Mal niederländischer Meister wurde, dieses Jahr zum Heinerfestwochenende.

7 von Ihnen haben den Heinerfest-Pokal mitgespielt. 5 von ihnen erspielten je 5,5 Punkte. Die beste Platzierung erzielte dabei der Jüngste der Gruppe, Robin Reichardt auf Rang 27. Seine Schwester Monica erhielt auf Rang 31 den Preis der "besten Dame".

Rund um das Turnier verbrachten wir den gestrigen Abend gemeinsam beim Public Viewing und ein Teil der Gruppe auf dem Heinerfest. Zum Abschluss waren wir heute Abend im "Bayrischen Biergarten", wo auch die beiden Fotos entstanden sind.

Es war eine schöne, wenn auch kurze Zeit und wir freuen uns, dass wir vereinbart haben, weiter in Kontakt zu bleiben. Neben weiteren gegenseitigen Besuchen wurde auch angedacht, gemeinsam ein Turnier zu besuchen und/oder gemeinsam eine Kinder-/Jugendfreizeit durchzuführen.

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein