19.12.2010 Offene Hess. U8-Meisterschaft, 3. Tag

Der abschließende Tag begann hervorragend für Michael und Sven, die beide in Runde 5 und 6 siegten - und das obwohl Svens Gegner in der 6. Runde (Maximilian Hüls, SG Grün-Weiß Baumschule) bereits 971 DWZ hat! Leider haben beide in der abschließenden 7. Runde verloren. Dennoch haben sie beachtliche Ergebnisse erzielt:

Michael wurde 10. mit 4,5 aus 7, Sven 17. mit 4 Punkten.

Malte beendete das Turnier mit einem Sieg in Runde 7 und hat - als einer der jüngsten Turnierteilnehmer - schließlich 2 1/2 Punkte erspielt. Das bedeutet Rang 40 bei 51 Teilnehmern - ein gutes Ergebnis bei seinem ersten längeren Turnier. Zuvor hatte er nur die diesjährige BZEM in Roßdorf mitgespielt.

 

Aktuelle Termine

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist das Schlösschen leider derzeit geschlossen.

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein