Archiv 2010

30.03.2010 Zentrales Lager, 4. Tag

U12
Runde 2:
Maximilian Spierling, SV Oberursel, 784  Katharina  1-0 

Runde 3:
Martin Witt, SK Marburg, 786  Katharina  1-0 

Runde 4 (morgen früh) hat Katharina spielfrei.

U14
Runde 5:
Tim Höpfner, Kasseler SK, 1877, (3)  Timo, 1451, (3)  1-0 
Jonas, 1464, (3)  Arsen Abrahamyan, Sabt Frankf. TV, 1664, (3)  0-1
Julius, 1272, (2 1/2) Marko Khrapko, SV Königsspringer, 1361, (3)  1-0 
Julian Michel, SV Hofheim, 1108, (2)  Lars, 1293, (2)  0-1 
Ferdinand, 1117, (1 1/2)  Christian Kleespies, SV Bergwinkel, 932, (2)  1-0 
Philipp, 911, (1)  Patrick Strube, Sfr. Korbach, 1106, (1)  0-1
Lars Prepens, SV Lahn Limburg, 834, (1)  Raphael, 766, (1/2) 1-0 
Marvin Wittek, SK Niederbrechen, 707, (0)  Alexander, 904, (1/2)  0-1 

Runde 6:
Diyap Murat, Frankfurter TV, 1909 Julius (3 1/2)  1-0
David Bokemaer, SC Groß-Zimmern, 1724 Jonas (3)  remis
Timo (3) Christoph Hofmann, SK Gernsheim, 1578  0-1 
Lars (3)  Ferdinand (2 1/2) 1-0
Alexander (1 1/2)  Vincent Etienne Bernt, SK Turm Bad Hersfeld  0-1
Tom Glasner, SK Niederbrechen, 857 Philipp (1)  0-1
Raphael (1/2) Marvin Wittek, SK Niederbrechen, 707 0-1 

31.03.2010 Zentrales Lager, 5. Tag

U12
Runde 4 hatte Katharina spielfrei.

Runde 5:
Katharina, (1)  Damian Gleumes, SK Bad Homburg, 794, (1)  0-1 

Morgen in Runde 6 geht's so weiter:
Rene Werner, SK Gernsheim, 737, (1)  Katharina, (1)   


U14
Runde 7:
Marko Khrapko, SV Königsspringer, 1361, (4) Lars, 1293, (4)  0-1
Jonas, 1464, (3 1/2) Lukas Czickus, Biebertaler Schachfreunde, 1269, (3 1/2) 0-1
Julius, 1272, (3 1/2) Michael-Benedikt Höppner, SC Fulda, 1099, (3) 1-0 
Lars Prepens, SV Lahn Limburg, 834, (3) Timo, 1451, (3) 0-1
Vincent Etienne Bernt, SK Turm Bad Hersfeld, (2 1/2) Ferdinand, 1117, (2 1/2) remis
Philipp, 911, (2) Alexander, 904, ( 1 1/2) 0-1
Raphael, 766, (1/2) Tom Glasner, SK Niederbrechen, 857, (2) 0-1

Im letzten Drittel des Turniers nun auch immer ein Blick auf die aktuelle Rangliste. Diese wird erwartungsgemäß angeführt vom Rossdörfer Spitzenspieler Wladislaw Galkin mit 6,5 aus 7. Zweiter ist Murat Diyap vom Frankfurter TV, der auch eine ähnliche hohe DWZ hat, mit 5,5 Punkten. Ihm folgen 5 Spieler mit 5 Punkten auf den Plätzen 3-7 - an 7. Stelle Lars, der nach 2 hervorragenden Tagen mit 3 aus 3 morgen auf Wladi Galkin trifft.

 7. Lars  5,0  21,5 
 9. Julius  4,5  25,0
11.  Timo  4,0  27,0 
19.  Jonas  3,5  23,5
25.  Ferdinand  3,5  21,5 
32.  Alexander  2,5 16,0 
33.  Philipp 2,0  20,0 
38.  Raphael  0,5  18,5 

01.04.2010 Zentrales Lager, 6. Tag

kath.jpgU12
Runde 6:
Rene Werner, SK Gernsheim, 737, (1)  Katharina, (1)  1-0

Zum Abschluss erhält Katharina morgen eine gute Chance; sie spielt gegen Yvonne Mao, die eine deutlich niedrigere DWZ hat als die bisherigen Gegner.

Runde 7:
Katharina, (1)  Yvonne Mao, SK Gernsheim, 606, (1)   
















U14
Runde 8:
Lars, 1293, (5)  Waldislaw Galkin, Ladja Rossdorf, 1940, (6 1/2)  0-1
Lukas Czickus, Biebertaler Schachfreunde, 1269, (4 1/2)  Julius, 1272, (4 1/2)  0-1
Timo, 1451, (4)  Marko Khrapko, SV Königsspringer, 1361, (4)  1-0
Jonas, 1464, (3 1/2) Lukas Hennemann, Sges. Bensheim, 961, (4) 1-0
Ferdinand, 1117, (3)  Matthias Wilhelm, SV Hofheim, 1060, (3) 0-1
Alexander, 904, (2 1/2)  Alex Engelhardt, SK Gernsheim, 874, (2 1/2)  0-1
Christian Kleespies, SV Bergwinkel, 932, (2) Philipp, 911, (2)  0-1
Patrick Strube, Sfr. Korbach, 1106, (2)  Raphael, 766, (1/2)  1-0

Die heutige Tabelle wäre für Julius ein super Ergebnis, für Timo und Lars gut, für Jonas zumindest besser als die letzten Tage, aber es folgt noch eine Runde und die hat es in sich.
 5. Julius 5,5 32,0
 9. Timo 5,0  34,5
11. Lars  5,0  31,0
13. Jonas  4,5  30,0
31. Ferdinand  3,0  28,0
32. Philipp 3,0 24,0
35. Alexander  2,5 21,5
38. Raphael  0,5  25,0


02.04.2010 Zentrales Lager, letzter Tag

U12

Runde 7:
Katharina, (1)  Yvonne Mao, SK Gernsheim, 606, (1)  0-1 

Katharina wurde somit Vorletzte, aber sie hatte viel Spaß in der Woche. Das ist die Hauptsache, denn immerhin war es ihr 1. Turnier.

U14

Runde 9:
Julius, (5 1/2) Timo, (5)  remis
Christoph Hofmann, SK Gernsheim, 1578, (5)  Lars, (5)  1-0 
Matthias Muth, SC Gelnhausen, 1719, (5)  Jonas, (5)  1-0 
Philipp, (3,0)  Michael-Benedikt Höppner, SC Fulda, 1099, (3)  1-0 
Marvin Wittek, SK Niederbrechen, 707, (1)  Ferdinand, (3) 0-1 
Raphael, (1/2)  Julian Michel, SV Hofheim, 1108, (3)  0-1 
Alexander (2 1/2)  Christian Kleespies, SV Bergwinkel, 932, (2)  1-0 

Im Endeffekt können doch fast alle zufrieden sein. Es war auf alle Fälle das Turnier von Julius, der als 15. der Setzliste am Ende auf Platz 8 kam. Eine tolle Leistung! Gemäß inoffizieller Auswertung bringt ihm das ein DWZ+ von über 100.

02.04.2010 Zentrales Lager, Pressebericht

Holger Bergmann berichtet zum Zentralen Lager:


21.03.2010 Neue Bezirkshomepage ist online

Seit heute Nachmittag gibt es eine neue Homepage für den Bezirk 6: www.schach-in-starkenburg.de. Vielen Dank an Dieter Nederveld vom TEC, der die Seite aufgebaut hat. Noch enthält die Seite nur wenig Informationen, aber das soll sich ändern. Aktive Mitarbeit ist erwünscht.

26.09.2010ff. Saison 2010/2011

Die Ligatermine der kommenden Saison sind jetzt online.

01.04.2010 Neues Mitglied

Zum 1. April begrüßen wir Jean-Michel Heilmann als neues Mitglied der Schüler-/Jugendabteilung. Jean-Michel wechselt vom SV Griesheim zum Schachforum. Herzlich Willkommen!

Aktuelle Termine

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist das Schlösschen leider derzeit geschlossen.

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein