22.06.2011 Rhein-Main-Open 1. Tag

Vier Spieler vom Schachforum spielen beim Rhein-Main-Open in Bad Homburg mit: im A-Turnier Dr. Bernhard Seehaus (2055 DWZ/2109 ELO) und im B-Turnier Lars Dittmar (1425 DWZ), Alexander Tampe (1101 DWZ) und Timo Wiewesiek (1495 DWZ/1645 ELO), der Glück hatte, durch den kurzfristigen Ausfall eines Spielers nicht nur sehr kurzfristig überhaupt noch mitspielen zu dürfen sondern sogar von einem guten Setzlistenplatz aus.

 

Runde 1:

B. Seehaus - Roland Schmitt, SK Großsachsen, 1869 DWZ/1893 ELO 1:0

Timo - Frank Hoffmann, SK Bad Homburg, 1503 DWZ remis

Degenhard Schlemminger, SV Reutlingen, 1589 DWZ/1827 ELO - Lars remis (auf der Homepage der Veranstalter mit !! gekennzeichnetSmile)

Leopold Dieter, SK Königsspringer Wewels, 1755 DWZ - Alexander 1:0

Im B-Turnier sind auch bereits die Paarungen für morgen früh veröffentlicht:

Rudolf Dümmler (keine Angaben zu Verein und Wertungszahl) - Timo

Lars - Thorsten Löffer, SV Groß-Gerau, 1338 DWZ

Alexander- Thomas Friedel, SV Groß-Gerau (die beiden kennen sich natürlich aus dem Groß-Gerauer Verein...?!?Undecided)

Aktuelle Informationen

In allen Innenräumen im Schlösschen gilt die Maskenpflicht.

Die Teilnahme am Kinder- und Jugendtraining ist nur für Vereinsmitglieder möglich. Vereinsfremde Kinder bitten wir, zunächst an einem unserer Einstiegskurse teilzunehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Im Abendprogramm (ab 19:30 Uhr) heißen wir auch alle Gäste jederzeit herzlich Willkommen. Bitte beachten Sie aber, dass für die Teilnahme an einem mehrrundigen Turnier eine Anmeldung vor der ersten Runde nötig ist.

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein