03.07.2011Heinerfest-Schachpokal Endtabelle

Sieger des Heinerfestpokals 2011 und zugleich Schnellschachmeister des Bezirks 6 wurde Marcin Tazbir, der für den SV Griesheim startet:

hdsc_0550 hdsc_0548 

(Foto links mit dem Siegerpokal 2011, Foto rechts mit dem Wanderpokal des Bezirksmeisters)

 

Den Pokal für den besten Spieler der ausrichtenden Vereine hat Christoph Klamp (ebenfalls SV Griesheim) erhalten:

hdsc_0552 hdsc_0556

(Foto rechts:) geehrt wurde auch Reinhard Auschkalnis (ebenfalls SV Griesheim), der als einziger Teilnehmer an allen 20 Heinerfestturnieren teilgenommen hat (in der Bildmitte zwischen den beiden Vereinsvertretern Dr. Volker Neitzert, stellv. Vorsitzender Schachforum und Prof. Joaquin Diaz, Vorsitzender SV Griesheim)

einige weitere Preisträger (v.l.n.r.: Hagen Poetsch, Rang 2, FM Matthias Dann, Rang 5 und Robert Baskin, Jugendpreis)

hdsc_0543 hdsc_0540 hdsc_0554

{tabelle hft2011endstand_bis60.csv}

{tabelle hft2011endstand_ab60.csv}

Aktuelle Informationen

In allen Innenräumen im Schlösschen gilt die Maskenpflicht.

Die Teilnahme am Kinder- und Jugendtraining ist nur für Vereinsmitglieder möglich. Vereinsfremde Kinder bitten wir, zunächst an einem unserer Einstiegskurse teilzunehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Im Abendprogramm (ab 19:30 Uhr) heißen wir auch alle Gäste jederzeit herzlich Willkommen. Bitte beachten Sie aber, dass für die Teilnahme an einem mehrrundigen Turnier eine Anmeldung vor der ersten Runde nötig ist.

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein