02.+03.07.2011 Heinerfestschachpokal

Der offizielle Bericht von Holger Bergmann ist auf der Bezirkshomepage zu finden.

Hier nun ein Blick auf die Teilnehmer und Ergebnisse des Schachforums:

16 Vereinsmitglieder haben dieses Jahr das Turnier mitgespielt, darunter erfreulicherweise 6 Erwachsene. Bester Spieler des Schachforums war Wolfgang Ebert mit 5,5 Punkten, 50,5 Buchholtzpunkten auf Rang 25, relativ dicht gefolgt von Karl-Friedrich Schulze, der bei gleicher Punktzahl eine leicht niedrigere Zweitwertung hatte und damit Rang 28 erzielte. Bemerkenswert ist, dass auch Marian Nothnagel und Julius Grimm jeweils 5,5 Punkte erzielten. Sie erreichten damit die Plätze 33 und 38.

Es folgten mit deutlichem Abstand Uwe de Reuter (5 Punkte, Rang 49) und Volker Neitzert, der zugleich in der Turniererfassung aktiv war (4,5 Punkte, Rang 62). Einziger Preisträger des Schachforums war Alexander Tampe. Er erzielte 4,5 Punkte und wurde somit auf Rang 68 Gewinner der Ratinggruppe bis 1199 DWZ. Herzlichen Glückwunsch!

Lars Dittmar, Walter Pauli und Jean-Michel Heilmann erzielten jeweils 4 Punkte und belegten damit die Plätze 71, 76 und 77. Mit 3,5 Punkten auf Rang 89 und 90 beendeten Timo Wiewesiek und Michael Heilmann das Turnier, mit 3 Punkten auf den Rängen 99, 100 und 104 Andreas Wiesmeier, Tim Dziuk und Katharina Tampe. Für Katharina war es ein persönlicher Erfolg, dass sie am Ende mit 1/2 Punkt Vorsprung 5 Plätze besser als ihre jüngere Schwester Friederike lag.

Aus meiner Sicht bleibt der Dank an alle, die sich an der Bewirtung beteiligt haben und natürlich auch an unsere nette Kundschaft an der Essens- und Getränketheke.

Aktuelle Informationen

In allen Innenräumen im Schlösschen gilt die Maskenpflicht.

Die Teilnahme am Kinder- und Jugendtraining ist nur für Vereinsmitglieder möglich. Vereinsfremde Kinder bitten wir, zunächst an einem unserer Einstiegskurse teilzunehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Im Abendprogramm (ab 19:30 Uhr) heißen wir auch alle Gäste jederzeit herzlich Willkommen. Bitte beachten Sie aber, dass für die Teilnahme an einem mehrrundigen Turnier eine Anmeldung vor der ersten Runde nötig ist.

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein